FEM-Leitfaden: Einführung und praktischer Einsatz von by Peter Fröhlich

By Peter Fröhlich

Das Buch gibt Neueinsteigern, Anwendern und Entscheidungsträgern eine generelle Orientierungshilfe zur konkreten industriellen Anwendung von Finite-Element-Programmen. Es beschreibt die Bedingungen für den erfolgreichen und effizienten Einsatz dieser recht teuren Investition, ermöglicht eine vernünftige Bedarfsanalyse und vergleicht die verschiedenen Systeme. Schwerpunkte sind der Aufbau der Programmsysteme, die aktuellen Anwendungsbereiche sowie Funktionalität und Möglichkeiten der marktgängigen Programmpakete. Außerdem werden die allgemeine Vorgehensweise, die Zuverlässigkeit sowie der Zeit- und Arbeitsaufwand von Finite-Element-Analysen anhand von vielen Beispielen aus der indiustriellen Praxis behandelt. Das Buch basiert auf der langjährigen Erfah

Show description

Diffusion in Metallen: Grundlagen, Theorie, Vorgänge in by Professor Dr. Theodor Heumann, Professor Dr. Helmut Mehrer

By Professor Dr. Theodor Heumann, Professor Dr. Helmut Mehrer (auth.)

Diffusionsvorg{nge legen Zeugnis ab von den {u~erst komplizierten energetischen und strukturellen Zusammenh{ngen in Festk|rpern, welche eine quickly perfekte Ordnung mit Elementen einer Fehlordnung verbinden, die f}r ihrVerhalten oft entscheidend sind. Auch wenn der Diffusion und den diffusionsgesteuerten Umwandlungen, Grenzfl{chenreaktionen und Verformungsvorg{ngen in vielen Lehr- und Fachb}chern Beachtung zuteil wird, so hat es doch seit mehr als 30 Jahren keine deutschsprachige Monographie gegeben, welche dieses wichtige Gebiet umfassend und detailliertdarstellt. Der Autor, der Jahrzehnte hindurch den einschl{gigen wissenschaftlichen Fortschritt mitgepr{gt hat, hilft nun diesem Mangel ab. Er hat ein grundlegendes Werk verfa~t, das Wissenschaftlern nicht nur bei der Erforschung modernster - u.a. keramischer oder hochpolymerer - Werkstoffe oder metallischer Schmelzen, sondern auch Studenten bei Vorlesungen, Seminar und Diplomarbeit unterst}tzt.

Show description

Kommentar zur Wärmeschutzverordnung 1995: by Thomas Ackermann

By Thomas Ackermann

Seit dem 1.1.1995 gilt nach der von Bundesregierung und -rat verabschiedeten Novellierung eine neue Wärmeschutzverordnung in Deutschland, die die Anforderungen an den baulichen Wärmeschutz deutlich verschärft. Stand bislang die Bestimmung von k-Werten von Bauteilen im Vordergrund, so rückt mit der Erstellung ganzheitlicher Wärmebilanzen ein völlig neues Nachweisverfahren an deren Stelle. Erstmals werden neben Wärmeverlusten (Transmission, Lüftung) auch Wärmegewinne (solar, intern) für den Wärmeschutznachweis berücksichtigt. Der vorliegende Kommentar stellt die Unterschiede zwischen der alten und der neuen WSchVo heraus, verweist aber auch auf noch vorhandene Gemeinsamkeiten. Die Erläuterungen zu den einzelnen Paragraphen und Anlagen des Gesetzes vermitteln ein umfassendes Verständnis der neuen Verordnung. Den in der neuen WSchVo nicht geregelten Sonderproblemen (z. B. Wärmedurchgangskoeffizient von Rolladenkästen, Sommerlicher Wärmeschutz: Maßnahmen zur Verschattung) wird ein eigenes Kapitel gewidmet.Es werden übersichtlich gestaltete Formblätter zum lückenlosen Nachweis der neuen Anforderungen an den Wärmeschutz vorgestellt. Berechnungsbeispiele für typische Problemstellungen (z. B. Mehrfamilienhaus, Reihenmittelhaus mit und ohne Zusatznachweis, Bürogebäude) helfen Ingenieuren und Architekten, die neue Wärmeschutzverordnung zu verstehen und auf ihre eigenen Fälle anzuwenden.

Show description

Algebraische Geometrie: Eine Einführung by Markus Brodmann

By Markus Brodmann

Diese Einführung in die algebraische Geometrie richtet sich an Studierende mittlere und höhere Semester. Vorausgesetzt werden lediglich die im ersten Studienjahr erworbenen Grundkenntnisse. Ausgehend von den affinen Hyperflächen werden beliebige affine und schliesslich projektive Varietäten untersucht. Die benötigte Algebra wird dabei laufend entwickelt. Schwerpunkte des Buches sind die Dimensions- und Morphismentheorie, die Multiplizitätstheorie sowie der Gradbegriff. Zahlreiche Beispiele sollen dem Leser helfen, sich über die konkrete Bedeutung des Stoffes klarzuwerden.

Show description

Nachhaltige Wasserbewirtschaftung: Konzept und Umsetzung by Martin Grambow (auth.), Martin Grambow (eds.)

By Martin Grambow (auth.), Martin Grambow (eds.)

Der Wassersektor gehört zu den ganz großen aktuellen globalen Herausforderungen. Wasserbewirtschaftung verlangt ein vertieftes Verständnis der Nachhaltigkeit. Das Buch erläutert vor diesem Hintergrund Theorie und Praxis des integrierten Managements. Es erklärt politische und technische Grundlagen des Wassermanagements und entwirft einen praxisnahen modularen Lösungsansatz, der eine erfolgreiche Bewirtschaftung des Wasserschatzes erleichtert.

Show description